Kätzchen

1. Kätteken, witt du hûsen, dann mosst du mûsen. (Waldeck.) – Curtze, 341, 344.
2. Man mot de Kättken ni höchter (nicht höher) den Swans strigen, oasse ne (ihn) up büert. (Driburg.) – Firmenich, I, 363, 43.
3. Wenn Kätzchen nichts fängt, hat Kätzchen nichts.
Böhm.: Hoň sobĕ, kůto! – Lov sobĕ, kocourku. (Čelakovsky, 125.)
Poln.: Łow sobie, kotku. (Čelakovsky, 125.)
4. Wer beim Kätzchen liget, stehet schäbig wieder auff.Schrader, 75.
5. Wie das Kätzchen, so die Katze.Körte, 3318; Braun, I, 1794.
Frz.: Chat et chaton chassent le raton.
*6. Da wollt' ich Kätzchen sein und hören!
*7. Er ist Kätzchen von der Bahn.
Glücklicher Spieler.
*8. Es war mir, als hätte mich ein Kätzchen geleckt.
[Zusätze und Ergänzungen]
9. Das Kätzchen ist stolz worden, es will nicht vom Ofen herab.
*10. Er kauft kein Kätzchen, ehe es nicht neun Tage alt ist.Buch der Welt, 1850, S. 178b.

Deutsches Sprichwörter-Lexikon . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kätzchen — Kätzchen, 1) kleine Katze; 2) einige Conchylien, z.B. Cypraea hirundo, Cypr. asellus, Conus granulatus etc.; 3) (Amentum), ein ährenartiger Blüthenstand, bei dem viele, meist unvollständige, durch eine Schuppe gestützte Blüthen, in verschiedenen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kätzchen — (Julus, Amentum), ährenartiger Blütenstand, der dichtgedrängte, unscheinbare Blüten trägt und nach dem Verblühen als Ganzes abfällt (s. Tafel »Blütenstände«, Fig. 6 u. 63) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kätzchen — (Amentum), ährenartiger Blütenstand [Tafel: Botanik I, 48], charakteristisch für die Amentazeen (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kätzchen — ⇒ Blütenstände …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Kätzchen — Trauben und Ährenzapfen schematisch Ein Kätzchen ist ein meist männlicher Blütenstand mancher Bäume und Sträucher. Die Bezeichnung geht auf sein fühlbar weiches Äußeres zurück, das mit weichem Katzenfell vergleichbar ist.[1] Kätzchen …   Deutsch Wikipedia

  • Kätzchen — das Kätzchen, (Aufbaustufe) kleine Katze Beispiel: Ich habe im Keller sechs kleine Kätzchen gefunden …   Extremes Deutsch

  • Kätzchen — junge Katze; Katzenbaby; Kätzlein; Katzenkind * * * Kạ̈tz|chen 〈n. 14〉 1. kleine, junge Katze 2. Ähren od. ährenähnl. Blütenstände der Birke, Erle, Hasel , Walnuss, Weide u. a.; Sy Maikätzchen * * * Kạ̈tz|chen, das; s, : 1 …   Universal-Lexikon

  • Kätzchen — Kạ̈tz·chen das; s, ; 1 eine kleine oder junge ↑Katze (1) 2 meist Pl; die weichen Blüten mancher Bäume und Sträucher || K: Haselkätzchen, Weidenkätzchen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kätzchen — Kätzchenn 1.anschmiegsamesMädchen.VonderJungkatzeübertragenmitihrerZutraulichkeitundihremSpieltrieb,auchmitdemangenehmenGefühlbeimAnfassen.1900ff. 2.Vagina,Vulva.Seitdemfrühen19.Jh. 3.Prostituierte.1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Kätzchen — Kạ̈tz|chen …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.